Starke Medien für starke Marken



Der Spezialist im Content Marketing

BUNTEKUH ist der gemeinsame Geschäftsbereich für Content Marketing und Corporate Publishing von Landwirtschaftsverlag und Lebensmittel Praxis Verlag.

Im deutschsprachigen Markt für Content Marketing besetzt BUNTEKUH die Alleinstellung als spezialisierter Medienanbieter im großen Themenfeld Landwirtschaft, Ernährung und Handel.

BUNTEKUH hat seinen Sitz auf Gut Maarhausen im rechtsrheinischen Köln in Flughafen-Nähe sowie ein Hauptstadtbüro am Gendarmenmarkt in Berlin.



Vielfältige Medien für jede Zielgruppe

BUNTEKUH realisiert Medien für die Nahrungswirtschaft und den Handel. Als Dienstleistung für Unternehmen, Organisationen und Verbände dieser Branchen werden hochwertige periodische Medien konzipiert, produziert, vertrieben und vermarktet.

Das Angebotsspektrum von BUNTEKUH umfasst klassische gedruckte Publikationen, digitale Produkte und Bewegbild-Formate: Magazine, Zeitungen, Zeitschriften, Jahresberichte, Bücher, Newsletter, Websites, Apps, Blogs, Imagefilme und Videoclips sowie Beratungsleistungen.

Die Medien können sich an unterschiedliche Zielgruppen richten: an Endkunden der Auftraggeber, an Geschäftskunden, Geschäftspartner und Multiplikatoren oder an Mitarbeiter der Auftraggeber.



Kompetenz und Kreativität

BUNTEKUH vereint die bewährte fachliche und journalistische Kompetenz von Landwirtschaftsverlag und Lebensmittel Praxis Verlag mit der Kreativität, Agilität und Servicequalität einer modernen Agentur für Content-Marketing und Corporate Publishing.

An den Standorten Köln und Berlin verfügt BUNTEKUH über die personellen und technischen Ressourcen, um die komplexen konzeptionellen, redaktionellen, grafischen, technischen und vermarktungsrelevanten Prozesse für Ihre Medienproduktion zu steuern.

BUNTEKUH erhält konzeptionelle, inhaltliche und produktionstechnische Unterstützung von versierten Kollegen aus der Verlagsgruppe. Ergänzt wird das Kernteam um Artdirektoren, Text- und Bildjournalisten, Illustratoren und Dokumentare aus dem leistungsstarken Netzwerk.



Köpfe und Kontaktdaten

Dr. Thorsten Weiland

Geschäftsführer

02501/801 8790

0151/611 379 23

Thorsten.Weiland@lv.de

Dr. Thorsten Weiland ist Geschäftsführer des Lebensmittel Praxis Verlags und Leiter des Bereiches Publikumsmedien beim Landwirtschaftsverlag, sowie Geschäftsführer von BUNTEKUH.

Zwölf Jahre lang hat er als Pressesprecher eines Prüfungsverbandes und Kommunikationsberater im Genossenschaftsbereich für Banken und landwirtschaftliche Unternehmen gearbeitet.

Er ist Gründer und Herausgeber der Genossenschaftlichen Allgemeinen, Geburtshelfer des Foodmagazins „Einfach Hausgemacht“ sowie zahlreicher anderer Formate, Veranstaltungen und publizistischer Aktivitäten. Seine akademische Laufbahn hat er als promovierter Fachmann für Geheim- und Gaunersprachen abgeschlossen.

Andrea Kurtz

Leitung Büro Berlin

030/206 07 973

0152/225 763 81

andrea.kurtz@buntekuh-medien.de

Andrea Kurtz leitet das Buntekuh-Büro in Berlin. Die studierte Germanistin sammelte nach dem Redaktionsvolontariat zunächst PR- und Werbe-Erfahrung in Agenturen und Unternehmen. Die Ausbildung zur systemischen Therapeutin schulte zusätzlich ihren Blick auf Kommunikationsprozesse. 1996 wurde sie Redakteurin für den Bereich Handel bei LPV Media und baute für den Verlag das Berliner Hauptstadtbüro auf. 2007 übernahm sie das  „handelsjournal“, Ende 2014 dann das selbst konzipierte Multi-Channel-Magazin „Business:Handel“. Corporate Publishing Projekte und Sonderpublikationen sowie die Moderation von Fachveranstaltungen gehören zu ihrem Portfolio.

Nicole Ritter

Chefredaktion

0221/977 709 10

0173/545 86 38

nicole.ritter@buntekuh-medien.de

Chefredakteurin bei BUNTEKUH, war zuvor als Chefredakteurin bei den Magazinen Lebensmittel Praxis und KÜCHE und Redakteurin bei handelsjournal an deren Neukonzeption beteiligt und ist mit Themen des Einzelhandels, der Ernährungsindustrie und Gastronomie bestens vertraut. Fühlt sich als ausgebildete Magazin-Journalistin auch mit Kamera oder Mikrofon in der Hand wohl und begleitete Branchenwettbewerbe und -veranstaltungen. Während des Lehramtsstudiums für die Fächer Geschichte und Germanistik Ausflüge in die Philosophie und die Mathematik, Lehr- und Wanderjahre als freie Journalistin für Print und Hörfunk in Süddeutschland und Berlin.